In diesem Beitrag möchten wir dir eine Technik vorstellen, die du in verschiedensten Situationen nutzen kannst, um dich ins Hier und Jetzt zurückzuholen.
Es handelt sich um eine simple Übung, die du unter anderem zum Gedankenstopp, beim Gefühl von Angst oder Panik oder zur Entspannung anwenden kannst.

Wenn es dir möglich ist, nimm eine entspannte Haltung ein – es ist aber keine zwingende Voraussetzung zur Durchführung der Übung. Wenn es die Situation erlaubt, kannst du die Dinge laut aufzählen, ansonsten machst du es in Gedanken.

Zunächst zählst du 5 Dinge auf, die du sehen kannst (z.B. „Ich sehe einen Baum, einen Vogel, eine Parkbank, eine vorbeiziehende Wolke und eine Blumenwiese“)

Anschließend zählst du 5 Dinge auf, die du hörst (z.B. „Ich höre das Ticken der Wanduhr, das Zwitschern der Vögel, die Schritte im Flur, den Wind, der durch die Bäume zieht und vorbeifahrende Autos“)

Dann lenkst du deine Aufmerksamkeit auf 5 Dinge, die du spürst und zählst diese auf (z.B. „Ich spüre den Stoff meiner Hose, den Kontakt meiner Füße zum Boden, die Wärme der Sonne auf meiner Haut, meinen Rücken an der Stuhllehne, den Wind in meinen Haaren“).

Nun wiederholst du diese 3 Schritte (Sehen, Hören und Spüren) mit nur 4 Dingen, anschließend mit nur 3 Dingen, dann mit nur noch 2 Dingen und zum Schluss nimmst du jeweils nur noch eine Sache wahr.

psychologische online beratung buchen

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Beiträge

Achtsamkeit

Die 5-4-3-2-1 Übung

In diesem Beitrag möchten wir dir eine Technik vorstellen, die du in verschiedensten Situationen nutzen kannst, um dich ins Hier und Jetzt zurückzuholen.

Psychologische Konzepte

Was ist eigentlich Stress?

In unseren nächsten Beiträgen werden wir uns mit dem Thema Stress befassen. 🙇🏽‍♂️

Heute geht es darum zu klären, was Stress überhaupt ist und was in unserem Körper passiert, wenn wir Stress erleben.

Achtsamkeit

Die 4-7-8 Atemtechnik

Heute möchten wir dir eine simple Atemübung vorstellen, die du bei Angstzuständen, Panikattacken, Wut, Nervosität oder auch bei Schlafproblemen anwenden kannst.

Achtsamkeit

Die 5-4-3-2-1 Übung

In diesem Beitrag möchten wir dir eine Technik vorstellen, die du in verschiedensten Situationen nutzen kannst, um dich ins Hier und Jetzt zurückzuholen.

Psychologische Konzepte

Was ist eigentlich Stress?

In unseren nächsten Beiträgen werden wir uns mit dem Thema Stress befassen. 🙇🏽‍♂️

Heute geht es darum zu klären, was Stress überhaupt ist und was in unserem Körper passiert, wenn wir Stress erleben.

Zum Newsletter anmelden

Lass dich über neue Blogbeiträge informieren